KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einwilligungserklärung*
Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

Change language
Zentrale +49 (0)3494 368 980 0

TS Solar FAQ

Finden Sie Antworten auf die meist gestellten Fragen rund um das Thema Photovoltaik.

Serienverschaltung

Verschalten Sie ausschließlich Module gleichen Typs und gleicher Leistungsklasse. Beachten Sie insbesondere die im Datenblatt angegebene Positivsortierung und die Toleranzbereiche für Voc und VMPP.

Eine Serienverschaltung der Module ist nur bis zur maximalen, im jeweils aktuell gültigen Datenblatt angegebenen, Systemspannung zulässig.

Nehmen Sie die Auslegung unter Berücksichtigung aller Betriebsfälle und relevanten technischen Vorschriften und Normen vor. Dadurch stellen Sie sicher, dass die maximale Systemspannung einschließlich der erforderlichen Sicherheitszuschläge nicht überschritten wird.

Berücksichtigen Sie zusätzlich bei der Auslegung der Stranglänge die Spannungsbegrenzung des Wechselrichters

Zuletzt aktualisiert am 23.01.2017 von Christoph M..

Zurück