KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bitte addieren Sie 4 und 7.

Change language
Zentrale +49 (0)3494 368 980 0

Baubeginn der größten PV-Anlage in Kroatien

. Baubeginn der größten Photovoltaikanlage in Kroatien / Split
. Projektplanung und Bau aus einer Hand

Der in Sachsen-Anhalt ansässige Dünnschicht Solar Modulhersteller Calyxo GmbH und der Frankfurter Photovoltaik Projektentwickler SOLAR MAGNA Deutschland AG haben in Zusammenarbeit mit der Fotonapon d.o.o. aus Zagreb mit dem Bau der größten Photovoltaik-Dünnschichtanlage im früheren Jugoslawien / Kroatien begonnen.

Die Anlage wird auf einem mehrere 1000 qm² großen Dach des Zementherstellers CEMEX d.o.o. in der dalmatinischen Küstenstadt Split errichtet. Die Hallenkonstruktion eignet sich besonders für die Energiegewinnung durch eine Photovoltaikanlage. Der vorgegebenen Neigungswinkel und die verschattungsarmen Umgebung lassen hohe Solarerträge erwarten.

Tonci Bozic, Geschäftsführer von Solar MAGNA fügt hinzu: „Wir haben uns bewusst für die Dünnschichttechnologie von Calyxo aus Bitterfeld-Wolfen entschieden, da eine weitere, bereits in Betrieb gegangene Kleinanlage unsere Erwartungen voll erfüllt."

Dünnschichtmodule von Calyxo empfehlen sich aufgrund der fairen Preise, der verlässlichen Qualität Made in Germany, sowie dem exzellenten Temperaturkoeffizienten der für die Regionen des „Sunbelt" bestens geeignet ist. Darüber hinaus wird das Projekt mit dem von Calyxo für Dünnschicht-Solarmodule eigens entwickelten Einlegesystem beliefert. Das Einlegesystem garantiert eine schonende Modullage und senkt die Installationszeit deutlich.

Dr. Florian Holzapfel (CEO) und Bernd Wolf (Dir. Biz Development) von Calyxo freuen sich über die neue Partnerschaft und sind zuversichtlich, auch im Jahr 2014 die bereits nächsten anstehenden Projekte im MW Bereich gemeinsam mit SOLAR MAGNA und Fotonapon zu realisieren.

Zurück