KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einwilligungserklärung*
Bitte addieren Sie 8 und 5.

Change language
Zentrale +49 (0)3494 368 980 0

Calyxo FAQ

Finden Sie Antworten auf die meist gestellten Fragen rund um das Thema Photovoltaik.

Service

Außerbetriebnahme und Recycling
Nehmen Sie das Modul nicht selbstständig außer Betrieb. Beauftragen Sie in jedem Fall eine Fachfirma. Entsorgen Sie das Modul entsprechend der nationalen und regionalen Entsorgungsvorschriften.

Entsprechend der Neufassung der European Directive of WEEE (Waste Elecitrical and Electronic Equipment) haben Besitzer von Altgeräten diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Die Module dürfen nicht zusammen mit dem Hausmüll entsorgt werden.

Durchgestrichene Tonne
Das deutsche Elektrogesetz „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz – ElektroG)“ ist als Sondergesetz im Rahmen des allgemeinen deutschen Abfallrechts zu begreifen, das im Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) geregelt ist. Das ElektroG setzt die EU-Richtlinien (EU-Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte „WEEE-Richtlinie“ um. Als PV Modulhersteller haben wir uns bei der dafür zuständigen Stiftung EAR (www.stiftung-ear.de)  registriert.

Unsere WEEE Reg.-Nr. lautet: DE 97233335
Weitere Informationen zum Recycling finden sie auf unserer Internetseite www.calyxo.com.

Zuletzt aktualisiert am 23.01.2017 von Christoph M..

Zurück